GEMEINDE UNTERKOHLSTÄTTEN

A-7435 Unterkohlstätten 32 | Tel: 03354/8550 | Fax: 03354/85504 | Mail: post@unterkohlstaetten.bgld.gv.at

Neuigkeiten

Gemeinde nutzt bis zu 100 % des selbst erzeugten Stroms selbst

erstellt am20.05.2019

Die Nutzung nachhaltiger Energiequellen ist uns in Zeiten des Klimawandels ein wichtiges Anliegen - für uns und unsere Kinder. Durch den Einsatz einer Photovoltaikanlage am Gemeindezentrum tragen wir dem Rechnung.

Mit dem SonnenKonto der Energie Burgenland können wir bis zu 100 % unseres selbst erzeugten Ökostroms selbst nutzen, ohne dabei in kostspielige und technisch aufwendige Stromspeicher zu investieren. Jede produzierte Kilowattstunde (kWh), die wir nicht selbst verbrauchen, wandert auf unser SonnenKonto bei der Energie Burgenland. Das heißt, wir bekommen den gesamten über das Jahr ins öffentliche Netz eingespeisten Strom in Form einer Gutschrift wieder retour. So handeln wir nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch.

Information: Europawahl - 26. Mai 2019

erstellt am14.05.2019

Am Sonntag, dem 26. Mai 2019, findet in Österreich die Europawahl 2019 statt. Dabei werden die österreichischen Abgeordneten des Europäischen Parlaments von den wahlberechtigten Österreicherinnen und Österreichern und von den in der Europa-Wählerevidenz eingetragenen wahlberechtigten nichtösterreichischen EU-Bürgerinnen und EU-Bürgern gewählt.

mehr...

Naturpark Geschriebenstein: Musikalischer Gipfelsturm

erstellt am14.05.2019

Am Samstag den 11. Mai 2019 fand zum 2. Mal der Musikalische Gipfelsturm des Naturparks Geschriebenstein in Zusammenarbeit mit dem Alpenverein Südburgenland statt.
Bei perfektem Wanderwetter starteten rund 400 Gäste aus allen Naturparkgemeinden (Rechnitz, Markt Neuhodis, Oberkohlstätten, Lockenhaus, Velem, Köszeg) sternförmig mit kleinen Pausen zum Gipfelturm am Geschriebenstein. Auch „Wanderprofis“ starteten von Stadtschlaining aus die Königsetappe und somit die längste Tour des Gipfelsturms.

mehr...

Visitation von Bischof Ägidius Zsifkovics

erstellt am12.05.2019

Eine große Ehre wurde der Gemeinde Unterkohlstätten am 11. Mai 2019 zuteil.

Bischof Ägidius Zsifkovics besuchte im Rahmen seiner Visitation die politischen Gemeindevertreter im Gemeindezentrum.

Bürgermeister Christian Pinzker begrüßte den Bischof  und unterstrich in seiner Ansprache die sehr gute Zusammenarbeit zwischen Pfarrgemeinden und der politischen Gemeinde. Die konfessionellen Grenzen sind in den Köpfen unserer Menschen schon lange abgebaut. Heute funktioniert das Zusammenleben in der Ökumene vorbildhaft.

mehr...

Wahlkarten für die EU-Wahl 2019 online beantragen!

erstellt am09.05.2019

Der Antrag für eine Wahlkarte zur Europawahl kann bis 22. Mai 2019 online gestellt werden.

https://www.wahlkartenantrag.at/?gkzCd=10924

Neue Medien begeistern die Generation 50+

erstellt am25.04.2019

Immer mehr ältere Personen interessieren sich für den Bereich Computer, Internet und neue Medien. Deshalb organisierte das Gesunde Dorf der Gemeinde Unterkohlstätten am 24.04.2019 zwei Computerkurse für Einsteiger Die Kursinhalte wurden speziell für die Altersgruppe 50+ zusammengestellt.

Es ist wichtig, dass auch die ältere Generation an den modernen technischen Entwicklungen Interesse zeigt, um das Medium Internet sinnvoll zu nutzen. Schnell überwindet man die Hemmschwelle im Umgang mit Laptops, Tablets und Smartphones.

Beide Kurse waren restlos ausgebucht. Aufgrund der hohen Nachfrage wird das Gesunde Dorf aufbauend auf die beiden Einsteigerkurse weitere Schulungen in diesem Bereich anbieten.

Richtlinien zum Befüllen von Pools

erstellt am18.04.2019

Für die örtliche Wasserversorgung kann das gleichzeitige, unangemeldete Befüllen von Pools zu großen Problemen führen. Daher ist es wichtig, dass jedes Befüllen von privaten Schwimmbädern ausnahmslos der Gemeinde unter der Nummer 03354 / 8550 oder dem Bürgermeister unter 0664 88798693 gemeldet wird.

 

 

mehr...

Verbrennen im Freien - Sicherheitsvorkehrungen

erstellt am18.04.2019

Information über die neue Rechtslage Burgenländische Verbrennungsverbots-Ausnahme-Verordnung!

Grundsätzlich besteht ein ganzjähriges Verbrennungsverbot.

mehr...

Neue Busbucht: Mehr Sicherheit für unsere Kinder!

erstellt am16.04.2019

Den größten Anteil an der Sicherheit unserer Kinder im Straßenverkehr und beim Schülertransport haben wir Erwachsene. Statt sich darauf zu berufen, termingeplagte Verkehrsteilnehmer zu sein, sollten wir in erster Linie mehr Rücksicht auf unsere Kinder nehmen.

Die Gemeinde setzt nun eine gezielte Maßnahme zur Sicherheit unserer Kindergarten- und Volksschulkinder. Eine markierte Busbucht soll für mehr Sicherheit beim Ein- und Aussteigen sorgen.

mehr...

Naturfreunde Pannonia: Neuer Verein für die Region!

erstellt am15.04.2019

Die Naturfreunde sind DIE große Natur- und Freizeitorganisation des Burgenlandes. In 30 Ortsgruppen werden aktuell etwa 3.800 Mitglieder betreut. Mit der Gründung der Naturfreunde Pannonia werden die Naturfreunde auch in unserer Region aktiv.

Mit der Gründungsgeneralversammlung am 11. April in Bernstein präsentierten sich die Naturfreunde Pannonia erstmals der Öffentlichkeit. Der neue Verein möchte – ganz nach dem Leitbild der Naturfreunde – natur- und bergbegeisterte Menschen einladen, gemeinsam die Schönheiten der Natur zu erleben und Sport zu betreiben. Die Möglichkeiten reichen dabei von Langlaufen, Skitouren und Klettern über Radfahren, Bergsteigen, Nordic Walking bis hin zu Snowboarden, Schneeschuhwandern, Paddeln, Fotografie, Mountainbiken oder Laufen.

mehr...

Martin Steinlechner neuer ÖVP-Gemeinderat

erstellt am13.04.2019

Die Gemeinderatssitzung vom 23.3.2019 stand im Zeichen eines Wechsels innerhalb der neuen Volkspartei Unterkohlstätten. Martin Steinlechner wurde von der ÖVP Fraktion als neuer Gemeinderat vorgeschlagen und gewählt. 

Wir wünschen Martin Steinlechner viel Erfolg und Freude am Wirken für die Gemeinde Unterkohlstätten und bedanken uns bei Gemeinderat Martin Holzschuster für sein Engagement und die Zusammenarbeit.

Musterung 2019

erstellt am09.04.2019

4 junge Burschen des Jahrganges 2002 (Lukas Pinczker nicht im Bild) wurden am 08.04. und 09.04.2019 nach Graz zur Musterung bestellt.

Zurück in unserer Gemeinde wurden die Stellungspflichtigen von Bürgermeister Christian Pinzker und Oberamtsrat Johann Eichberger empfangen und zu einem gemeinsamen Essen eingeladen!

Wir wünschen unseren Rekruten schon jetzt, dass sie ihren Wehrdienst als sinnvolle Zeit und als wertvollen Dienst für unsere Gemeinschaft erleben. Vielleicht können sie für ihr weiteres Berufsleben wichtige Impulse erhalten und das Erlernte im späteren Zivilberuf einsetzen.

Vor allem wünschen wir unseren künftigen Grundwehrdienern eine sichere Zukunft in Frieden und alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg.

Projekt: Blumenwiese - Aktiv gegen das Artensterben!

erstellt am09.04.2019

Auch heuer werden ausgesuchte öffentliche Flächen, Böschungen und Wegränder in allen Ortsteilen der Gemeinde Unterkohlstätten als Blumenwiesen angelegt. Ziel ist es, Hummeln, Bienen und Schmetterlingen wieder mehr Nahrung zu bieten und damit die biologische Vielfalt herzustellen. Neueste Studien belegen, dass sämtliche geflügelten Insekten massiv vom Aussterben bedroht sind. Wir wollen hier einen kleinen Beitrag leisten, um dieser Entwicklung entgegenzuwirken.

mehr...

Blühende Wegränder und Böschungen in unserer Gemeinde

erstellt am25.03.2019

Sie sind eine Augenweide und sie sind Lebensraum für eine Vielzahl von blütenreichen Pflanzen und interessanten Tieren: Blühende Wegränder und Straßenböschungen.

Doch damit die bunte Vielfalt entstehen kann, brauchen die Pflanzen etwas mehr Zeit zum Wachsen, Zeit zum Entwickeln der Blüten. Und diese Zeit sollen sie nun in unserer Gemeinde bekommen.

Ab heuer sollen die Wegränder in unserer Gemeinde später gemäht werden, damit man sehen kann, was dort wächst und gedeiht, was dort krabbelt und zirpt. Dabei sollen die Interessen der Landwirtschaft, der Jagd, der Imker, des Naturtourismus, der Wege-Erhalter und auch des Naturschutzes aufeinander abgestimmt werden.

mehr...

Wasserhähne in den Friedhöfen wieder in Betrieb!

erstellt am25.03.2019

Die wegen Frostgefahr in den Wintermonaten abgedrehten Wasserhähne in unseren Friedhöfen sind ab 25.03.2019 wieder in Betrieb.

Wir bitten um Verständnis, dass die Inbetriebnahme aufgrund der letztwöchigen Frostnächte und der Gefahr von Frostschäden an den Leitungen nicht früher möglich war.

Neue Sandkiste für den Kindergarten Holzschlag!

erstellt am21.03.2019

Ein Sandkasten fördert kreatives Spiel. Eine Sandkiste für Kinder ist ein denkbar einfaches Spielgerät, aber dafür umso wirkungsvoller. Stundenlang können sich die Kleinen damit beschäftigen, feine Sandkuchen zu bauen, tiefe Löcher zu graben und prächtige Schlösser zu errichten.

Deshalb investiert die Gemeinde weiter in sinnvolle Spielgeräte für unsere Kinder. Der Frühling kann kommen!

Straßenkehrung: 25. bis 27. März 2019

erstellt am21.03.2019

Von 25. bis 27. März wird ein Straßenreinigungsdienst den Splitt von den Straßen und Plätzen in unseren Ortsteilen entfernen. Vorher ersuchen wir Sie, den Splitt und den Schmutz von den Gehsteigen, Grünflächen und Straßenrändern auf die Straße zu kehren, damit die Kehrmaschine das Streugut aufnehmen kann. 

An Autobesitzer ergeht das Ersuchen, in diesem Zeitraum Autos nicht auf öffentlichen Flächen abzustellen.

Schenken mit Sinn - ein Projekt der Volksschule Unterkohlstätten

erstellt am21.03.2019

Jedes Jahr starten die Volksschulkinder mit ihrer Lehrerin Dagmar Bieler ein soziales Projekt. In diesem Jahr ist dies: "Schenken mit Sinn" von der youngCaritas. 

Es ist eine Sache von Herzen, die zu Herzen gehen soll. Das Herz ist rot. So sammeln die Kinder alle roten Münzen ( 1,2 und 5 Cent-Stücke) um Menschen in Burundi ein Tier zu schenken. Die Kinder sammeln die Münzen in verschlossenen Dosen. Eine Henne kostet 25 Euro ; eine Ziege 40 Euro und ein Esel 110 Euro. 

mehr...

Internetkurse für ALLE ab 50+

erstellt am21.03.2019

Sie wollten schon immer in die Welt des Internets eintauchen und es interessiert Sie, was man im Internet alles tun kann?

Dann melden Sie sich an! Die Kurse finden am 24.04.2019 ab 09.00 Uhr im Gemeindeamt statt. Die Teilnahme ist KOSTENLOS. Anmeldungen werden im Gemeindeamt Unterkohlstätten unter der Telefonnummer 03354/8550 entgegengenommen.

Der Kurs „Erste Schritte im Internet“ ist genau das Richtige für Sie. Entdecken Sie mit A1 in entspannter Atmosphäre den vielfältigen Nutzen des Internets.

mehr...

Neue LED-Beleuchtung für Glashütten bei Schlaining

erstellt am20.03.2019

Im Ortsteil Glasütten bei Schlaining erfolgt im Moment die Montage einer modernen LED-Straßenbeleuchtung. Für das Projekt maßgeblich verantwortlich ist Ortsvorsteher Rudi Voith, der die grundsätzlichen Beschlüsse im Ortsausschuss eingeholt hat, Angebote penibel verglich, Fördergelder lukrierte und letztendlich den Bestbieter mit den Leistungen beauftragte.

Umgesetzt wird die Umrüstung durch die Energie Burgenland in Zusammenarbeit mit FunkTechnik Klein. Das Lichtkonzept bietet eine moderne und energieeffiziente Lösung, die die Straßen in Glashütten buchstäblich in neuem Licht erstrahlen lassen.

Insgesamt werden 32 Lichtpunkte durch energiesparende LED-Leuchten ersetzt. Die verbesserte Lichtqualität bietet ausreichend Schutz bei Nacht, sodass Dunkelzonen vermieden und gleichzeitig Energiekosten gespart werden. Im Sinne einer sicheren, lebenswerten und nachhaltigen Ortschaft Glashütten bei Schlaining.

mehr...