Neuigkeiten

Meldung von Hochwasserschäden
Alle von Hochwasserschäden betroffenen Haushalte der Gemeinde Unterkohlstätten mögen sich bitte am Gemeindeamt unter der Telefonnummer 03354 / 8550 melden und den entstandenen Schaden zur Begutachtung bekannt geben.
Naturpark-Kids meet KLANGkids
Die Kinder der beiden Naturpark-Volksschulen Unterkohlstätten und Holzschlag nahmen gemeinsam am „KLANGkids“ Workshop und Mitmachkonzert auf der Friedensburg in Schlaining teil. Volkslieder und Singtänze wurden den Kindern spielerisch vermittelt, wobei das gemeinsame Erleben von Musik im Vordergrund stand.
Burgenland radelt und wir radeln mit!
Bei Burgenland radelt geht es nicht um Schnelligkeit oder Bestleistungen, sondern um den Spaß am Radeln. Wer sich anmeldet und Radkilometer sammelt, hat die Chance auf hochwertige Preise, denn jede Radfahrt zählt! Noch gar nicht bei "Burgenland radelt" angemeldet? Dann geht es hier zur Registrierung. https://burgenland.radelt.at/dashboard/
Adolf Kirnbauer geht in Pension!
Es ist immer ein bewegender Moment, wenn ein langjähriger, geschätzter Mitarbeiter in den wohlverdienten Ruhestand tritt. Der Abschied von Adi Kirnbauer, der stets fleißig und loyal war, verdient Anerkennung und Wertschätzung für seine jahrelange Hingabe und seinen Beitrag zum Erfolg der Gemeinde Unterkohlstätten.
Bewegung, Spiel und Spaß in der Natur!
Die Kinder des Naturpark-Kindergartens Holzschlag machten sich heute bei herrlichem Frühlingswetter auf den Weg, um die Natur im Frühling zu entdecken . Danach gab's viel Bewegung und Spaß am Sportplatz in Holzschlag. Bei soviel Anstrengung durfte ein gute Jause zum Abschluss nicht fehlen. Die Kinder wünschen allen Frohe Ostern!
Naturerlebnisse im Naturpark Geschriebenstein
Erleben Sie die Natur mit allen Sinnen! Der Naturpark Geschriebenstein, vor unserer Haustür, ist das ganze Jahr über lebendig und hält keinen Winterschlaf. So hat jede Jahreszeit ihre einzigartige Ausstrahlung und lädt Jung und Alt zu unvergesslichen Erlebnissen ein.
Wichtige Information
Aufgrund dringend notwendiger Wartungsarbeiten am Gemeindetraktor können diese Woche die Grünschnittmulden in den Ortsteilen nicht entleert werden. Wir bitten um Verständnis!